Energieberatung Tenta

Schnabelstraße 14
45134 Essen

Telefon: 

0201 61 699 600

 

Mobil:  

0176  49 01 94 12

 

E-Mail:

info@energieberatung-tenta.de

 


   Hygieneinspektionen für RLT-Anlagen

 

Hygieneinspektionen für RLT-Anlagen nach VDI 6022 Blatt 1

 

Raumlufttechnische Anlagen (RLT-Anlagen) müssen in einem hygienisch einwandfreien Zustand sein.

 

Dafür ist der Betreiber verantwortlich.

 

Seit Mitte1998 ist die Hygienewartung von RLT-Anlagen durch die VDI 6022 Teil 1, für Büros und Versammlungsstätten und Produktionsbereich, verbindlich geregelt. Sie stellt für diese Bereiche den Stand der Technik dar. Um den hygienisch einwandfreien Zustand der Anlage, über den gesamten Zeitraum des Betriebs, beweisen zu können, muss dieser dokumentiert werden. Auch hierzu ist der Betreiber verpflichtet.

 

Der Gesetzgeber fordert folgende Punkte.

  • Mikrobiologische Untersuchung (Befeuchter , Kühlturm , Luft)
  • Physikalische Überprüfung (RLT-Anlage, Zuluft im Raum)
  • Technischer Abgleich der Anlage nach VDI 6022
  • Erstellung eines Maßnahmenkatalogs
  • Umbau und Instandsetzung der RLT-Anlagen
  • Fachgerechte Entsorgung der Nährböden

 

Wir beraten Sie gerne und führen nach VDI 6022 Blatt1 die Hygieneinspektion durch.